NACHRICHTEN
VR

Suzhou Shouxin Motor Co., Ltd. erklärt Ihnen, wie Sie 14 häufig gestellte Fragen von Kunden beantworten können

2022/09/22

Nach Als ich viele Kunden kontaktierte, die Motoren gekauft hatten, sammelte ich einige Fragen und zugehörige Antworten von Kunden. Vielleicht wirst du es auch auf solche Verwirrung stoßen, wenn Sie den Motor verwenden oder den Motor austauschen. Beim Kauf eines Motors gibt es mehrere Schlüsselwörter, gewöhnlicher Motor, Aluminium Schalenmotor, Motor mit variabler Frequenz, Drehstrom-Asynchronmotor, vertikaler Einbau, horizontaler Einbau, Motorleistung, Spannung, DC Motor, Wechselstrommotor usw. Was Sie beim Kauf beachten müssen .



1. Warum löst der Fehlerstromschutzschalter bei Verwendung des Wechselrichters leicht aus?

Dies liegt daran, dass die Ausgangswellenform des Inverters höhere Ordnung enthält Oberschwingungen, und der Motor und das Kabel zwischen dem Umrichter und dem Der Motor erzeugt einen Leckstrom, der viel größer ist als der, wenn Der Motor wird von der Netzfrequenz angetrieben, daher tritt dieses Phänomen auf.


Das Leckstrom auf der Ausgangsseite des Wechselrichterbetriebs ist etwa das Dreifache des Netzfrequenzbetriebs. In Ergänzung zu Leckstrom des Motors, der Betriebsstrom der Leckage Schutz sollte größer als das 10-fache des Leckstroms sein Stromfrequenz.



2. Ich möchte ein Experiment zur Geschwindigkeitsregelung der Motorfrequenzumwandlung durchführen. Können gewöhnliche Motoren eine Drehzahlregelung mit Frequenzumwandlung realisieren? Oder tun Ich muss einen Umrichtermotor kaufen?

Verwenden Sie zur Durchführung des Experiments zur Drehzahlregelung der Motorfrequenzumwandlung einen gewöhnlichen Wechselstrommotor.

Das DC-Motor kann auch eine Frequenzumwandlung realisieren, wie z. B. den aktuellen DC Frequenzumwandlungs-Klimaanlage: Es wandelt die Netzfrequenz AC um Strom in die DC-Stromversorgung und sendet sie an das Leistungsmodul. Das Modul wird durch das vom Mikrocomputer gesendete Steuersignal gesteuert. Das gesteuerter Gleichstrom wird zur Steuerung an den Gleichstrommotor des Kompressors gesendet die Verschiebung des Kompressors, um "Frequenz zu realisieren Umwandlungsgeschwindigkeitsregelung".



3. Was für ein Motor ist ein AC-Motor mit variabler Frequenz?

Zu Vereinfacht ausgedrückt kommt in der Steuerung Frequenzumsetzungstechnik zum Einsatz von Wechselstrommotoren. AC-Motor mit variabler Frequenz ist eigentlich ein Motor, der stellt die Geschwindigkeit der AC-Frequenz ein. Die Frequenz der AC-Frequenz muss vom Umrichter angepasst werden, der Motor selbst nicht die Frequenz ändern. Verwendung von Wechselrichtermotoren.


 

4. Kann der einphasige 220-V-Wechselrichter in einen dreiphasigen 380-V-Wechselrichter umgewandelt werden?

ist nicht möglich. Der Wechselrichter selbst kann nicht boosten, geschweige denn ändern einphasig 220 V bis dreiphasig 380 V. Das ist theoretisch möglich, Verwenden eines Transformators zum Erhöhen der einphasigen 220 V auf 380 V und dann Wandeln Sie die einphasigen 380 V in dreiphasige 380 V um.



5 Der vom Hochleistungsmotor angetriebene Riemen hat ein mit dem Motor verbundenes Untersetzungsgetriebe. Welche Rolle spielt hier der Reduzierer?

Der Zweck des Reduzierers lässt sich kurz zusammenfassen:

Verlangsamen die Drehzahl und erhöhen gleichzeitig das Abtriebsdrehmoment. Das Drehmoment Ausgangsübersetzung wird durch den Drehzahlminderer mit der Motorleistung multipliziert, aber Achten Sie darauf, das Nenndrehmoment des Untersetzungsgetriebes nicht zu überschreiten.

Verzögerung reduziert die Trägheit der Last gleichzeitig und die Reduzierung von Trägheit ist das Quadrat des Untersetzungsverhältnisses. Sie können sich die anschauen Allgemeiner Motor hat Trägheitsdaten.



6. Beantworten Sie die Gründe für die langsame Drehzahl des Motors beim Starten?

Wenn Nur die Geschwindigkeit ist beim Starten langsam, nach dem Starten ist es normal. Es kann sein, dass der Anlaufkondensator nicht passt, oder die Motorkonstruktion ist so (je nach Seitendesign) oder die Startzeit ist es auch lange aufgrund von Faktoren wie übermäßigem Lastwiderstand.


Wenn Die Geschwindigkeit ist nach dem Start immer noch niedrig, das Problem ist möglicherweise unzureichend Spannung, nicht angepasste Kondensatoren, großer Rotationswiderstand usw.

 


7. Wie werden die Bürsten des Rotorkollektorrings des gewickelten Asynchronmotors ausgewählt?

Es richtet sich hauptsächlich danach, ob die Arbeitsbedingungen der Bürste treffen die Stromdichte (A/cm2) und die lineare Geschwindigkeit (m/s) von der Umfangskante des Kollektorrings. Bestimmen Sie die Formel:

① Bürste Strombelastbarkeit (A) = Bürstenstromdichte (A/cm2) × Bürste Breite L (cm) × Bürstendicke b (cm) ≥ Nennstrom des Motorrotors (A);

② Linear Geschwindigkeit der Umfangskante des Schleifrings (m/s) = Nenngeschwindigkeit des Motors (r/m)/60 (s) × Umfang des Schleifrings (m) ≤ der angegebene Bereich für Bürsten (m/s) .


Das Häufig verwendete Bürsten sind Nicht-Tintenbürsten, elektrochemischer Graphit Bürsten und Metallgraphitbürsten. Im Gebrauch sollte darauf geachtet werden Überprüfen Sie regelmäßig die Bürstenaktivität, den Bürstendruck und den Verschleißgrad. Die Bürste sollte sich im Bürstenhalter frei auf und ab bewegen können ohne zu klemmen. Wenn die Bürste festsitzt, glätten Sie beide Seiten der Bürste auf dem Schmirgelleinen. Der Druck der Bürste sollte angepasst werden entsprechend dem Typ und Modell der Bürste. Momentan, Die meisten Bürstendruckfedern sind am Bürstenhalter befestigt Zug- und Druckfedern, und ihr Druck nimmt allmählich ab mit dem Verschleiß der Bürste. Daher während des Betriebs der Motor sollte der Bürstendruck jederzeit angepasst werden.


 

8. Der 60-Hz-Motor wird an der 50-Hz-Stromversorgung verwendet. Worauf muss ich achten?

Dies liegt daran, dass die aktuelle Frequenz des Motors niedriger als die Auslegung ist Frequenz. Um die während der Drehung erzeugte lastfreie Gegen-EMK zu reduzieren und den Leerlaufstrom erhöhen, was zu Motorschäden führt, die Leerlaufspannung muss reduziert werden.


Im die Geschwindigkeitsregelungstechnologie mit variabler Frequenz, die Frequenz von der Motor und die Spannung des Stators werden gleichzeitig geändert. Das heißt, wenn die Frequenz sinkt, sinkt auch die Spannung Zeit, damit der Motor nicht überstromig ist, und das Ideal Betriebswirkung erzielt wird.


 

9. Warum sollte am Ausgangsende des Umrichters eine Ausgangsdrossel hinzugefügt werden, und welche Funktion hat sie?

Ein Ausgangsdrossel wird am Ausgangsende des Wechselrichters zur Erhöhung hinzugefügt die Kabellänge vom Umrichter zum Motor. Die Ausgangsdrossel kann Unterdrücken Sie effektiv die augenblickliche Hochspannung, die erzeugt wird, wenn die Der IGBT des Wechselrichters schaltet ein und aus und reduziert die nachteiligen Auswirkungen von diese Spannung auf Kabelisolierung und Motor.


Das Hauptfunktion der Drossel ist die Begrenzung der kapazitiven Aufladung Strom des Motoranschlusskabels und begrenzen die Spannungsanstiegsgeschwindigkeit auf der Motorwicklung bis auf 540V/μs und dient auch zur Passivierung die Ausgangsspannung (Schaltfrequenz) des Wechselrichters. um die zu reduzieren Störungen und Auswirkungen von Leistungskomponenten (z. B. IGBTs) in der Wandler.



10. Können AC-Servomotoren über Wechselrichter angesteuert werden?

Da die Leistung und Funktion des Umrichters und des Servos sind anders, und die Anwendungen sind nicht ganz gleich, ist es nicht möglich.


Im die Gelegenheiten der Drehzahlregelung und Drehmomentregelung, der Allzweck Wechselrichter sind nicht sehr anspruchsvoll, und es gibt auch Wechselrichter, die hinzufügen Positionsrückmeldungssignale an die obere Position, um eine geschlossene Schleife zu bilden Frequenzumwandlung für die Positionssteuerung und die Genauigkeit und Reaktion sind nicht hoch. Jetzt akzeptieren auch einige Frequenzumrichter die Impulsfolge Signal, um die Geschwindigkeit zu steuern, aber es scheint, dass sie es nicht direkt können die Stellung kontrollieren.


Im die Gelegenheiten mit strengen Anforderungen an die Positionskontrolle, kann es nur sein realisiert durch servo, und die reaktionsgeschwindigkeit von servo ist viel höher als die der Frequenzumsetzung. In fast allen Fällen kann es durch ersetzt werden Servo.


Das Schlüssel sind zwei Punkte: Einer ist, dass der Preis für Servos viel höher ist als das der Frequenzumwandlung, und das andere ist der Grund für die Macht: die Die größte Frequenzumwandlung kann Hunderte von KW oder sogar erreichen höher, und das größte Servo ist Dutzende von KW. Das Grundkonzept von Servo ist genaues, präzises und schnelles Positionieren. Frequenzumsetzung ist a notwendige interne Verbindung der Servosteuerung, und es gibt auch Frequenz Umwandlung in Servoantriebe (stufenlose Drehzahlregelung erforderlich).



11. Kann der Drehzahlregelmotor häufig gestartet werden?

Das drehzahlgeregelter Motor kann häufig gestartet werden. Die verwendeten Motoren für Debugging in unserem Unternehmen sind alle drehzahlgeregelten Motoren, die oft sind häufig ohne Probleme gestartet. Am besten ist es aber natürlich um häufige Starts zu minimieren. Egal wie oft der Motor ist häufig gestartet wird, wird der Motor beschädigt.



12. Wie kann ich feststellen, ob der Motor eine Stern-/Dreieckschaltung hat?

Das Sternschaltungsmethode ist, dass ein Ende der dreiphasigen Wicklungen ist angeschlossen, und das andere Ende ist mit dem Drehstrom verbunden Versorgung, die wie der Buchstabe "Y" geformt ist; das Dreieckschaltungsverfahren ist, dass die dreiphasigen Wicklungen Ende an Ende verbunden sind, um ein "△" zu bilden Form, und die Spitze des Dreiecks ist mit der dreiphasigen verbunden Energieversorgung.


Ihr Phasenspannungen sind unterschiedlich. Im Allgemeinen ist die Nennspannung des Motor mit Sternschaltung beträgt 220 V und die Nennspannung des Delta-verbundene Methode ist 380 V. Die Verbindungsmethode ist im Allgemeinen gekennzeichnet auf der Innen- und Außenseite der Abdeckplatte des Anschlusskastens, und unterschiedliche Verbindungsmethoden entsprechen unterschiedlicher Stromversorgung Spannungen.


 

13. Wie wirkt sich die Polzahl des Motors auf dessen Auswahl aus?

Motoren haben derzeit Motoren der Klasse 2/4/6/8 und die Anzahl der Motorklassen für Sonderzwecke können höher sein. Je mehr Polpaare der Motor hat, desto niedriger die Drehzahl des Motors, aber desto größer sein Drehmoment; bei der Wahl eines Motor, sollten Sie berücksichtigen, wie viel Anlaufmoment die Last benötigt, wie das Starten mit einer Last als Leerlauf Das erforderliche Drehmoment für Anfang ist groß. Wenn es sich um einen Hochleistungs- und Großlaststart handelt, der auch ein Tiefstart (oder Stern-Dreieck-Start) sollte in Betracht gezogen werden; wie für die Anpassung der Drehzahl des Motors und der Last nach dem Polpaarzahl des Motors bestimmt ist, kann diese berücksichtigt werden anders. Riemenscheibendurchmesser zum Antreiben oder Anpassen an ein Getriebe mit variabler Geschwindigkeit (Getriebe). Wenn der Leistungsbedarf des Verbrauchers nach dem Riemen- oder Zahnradantrieb wird nach der Anzahl der Polpaare bestimmt Motor ermittelt wird, muss die Gebrauchsleistung des Motors berücksichtigt werden.



14. Was ist ein Reihenmotor und was ist das spezifische Prinzip?

Ein reihenerregter (reihenerregter) Motor ist eine Reihe von Statorwicklungen und Rotorwicklungen.


Arbeiten Prinzip: Wenn die AC-Stromversorgung zugeführt wird, das Prinzip der Das Erzeugen eines Drehmoments kann immer noch durch den Betrieb erklärt werden Prinzip des Gleichstrommotors. Wenn ein Strom durch einen Leiter fließt, a Magnetfeld wird um den Leiter herum erzeugt, und die Richtung von Die magnetischen Feldlinien hängen von der Richtung des Stroms ab. Stellen der erregte Leiter in ein Magnetfeld und das Magnetfeld interagiert mit dem vom erregten Leiter erzeugten Magnetfeld, wodurch der Leiter einer Kraft F ausgesetzt wird, und somit Bewegung verursachen. , wenn eine Spule aus zwei gegenüberliegenden Leitern besteht andere wird in ein magnetisches Feld gebracht, die beiden Seiten der Spule sind es auch einer Kraft ausgesetzt, und die beiden Kräfte sind in entgegengesetzte Richtungen, was zu einem Drehmoment führt. Wenn sich die Spule im Magnetfeld dreht, wann die entsprechenden beiden Spulenseiten wenden sich von einem Magnetpol zum Zum anderen ändert sich die Richtung der auf den Leiter wirkenden Kraft aufgrund der Änderung der Magnetfeldpolarität, die auch die macht Die Richtung des Drehmoments ändert sich, wodurch sich die Spule dreht entgegengesetzte Richtung, sodass die Spule nur um die herum hin und her schwingen kann Zentralachse.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Tiếng Việt Tiếng Việt italiano italiano Deutsch Deutsch فارسی فارسی Português Português Türkçe Türkçe Español Español
Aktuelle Sprache:Deutsch
Senden Sie Ihre Anfrage